20.02.2017

DAVE: Vermitteltes Transaktionsvolumen stieg 2016 um 42 Prozent | Forward-Deals nehmen zu

Stuttgart – Die zehn inhabergeführten Immobilienberatungsunternehmen, die in DAVE bundesweit kooperieren, haben im Jahr 2016 eine Steigerung des vermittelten Transaktionsvolumen von insgesamt 42 Prozent gegenüber dem Vorjahr ausgewiesen. Im Schwerpunkt wurden Immobilieninvestitionen zwischen 1 und 50 Millionen Euro vermittelt.


Peter Schürrer, Geschäftsführer von DAVE: „Die mangelnde Verfügbarkeit von Wohnimmobilien hat im letzten Jahr dazu geführt, dass sich die Nachfrage nach verfügbaren Gewerbeimmobilien erhöht hat. So hat sich bei Büro-, Einzelhandels-, Logistik- und gemischt genutzten Immobilien unser vermitteltes Volumen verdreifacht, der Umsatz bei Wohnimmobilien hat sich auf Vorjahresniveau stabilisiert.“

Bei den Nachfragern handelte es sich um mehrheitlich deutsche Investmentkunden wie Immobilienaktiengesellschaften, Pensionskassen, Family-Offices und Stiftungen sowie etablierte und vermögende Privatkunden, zu denen traditionell ein guter Zugang seitens der regional spezialisierten DAVE-Partner besteht.

Zudem hat nach Angaben von DAVE im letzten Jahr die Anzahl der Forward-Deals zugenommen. Schürrer: „Auch hier zeigt sich das mangelnde Angebot an handelbaren Immobilien, so dass sich unsere Investoren möglichst früh bei Projekten beteiligen möchten.“

Für 2017 erwarten die DAVE-Partner eine weitere Steigerung beim vermittelten Transaktionsvolumen, besonders im Bereich Gewerbeimmobilien. „Das Angebot an Wohnimmobilien ist weiterhin limitiert und kann der hohen Nachfrage nicht immer gerecht werden“, so Schürrer abschließend.

Weitere Informationen zu DAVE:

Der Deutsche Anlage-Immobilien Verbund (DAVE) ist ein Zusammenschluss von zehn inhabergeführten Immobilienberatungsunternehmen mit rund 400 Mitarbeitern an 25 Standorten in Deutschland. DAVE bietet somit bundesweite Präsenz verbunden mit hoher lokaler Kompetenz. Der Verbund vermittelt die Interessen von Unternehmen, Institutionen, Erbengemeinschaften und Privatpersonen sowohl als Käufer als auch als Verkäufer. DAVE-Kunden profitieren von der Vernetzung der inhabergeführten Immobilienberatungsunternehmen in den Bereichen An- und Verkauf, Marktanalysen, Objektbewertung, Bestandsverwaltung sowie Portfolio-Optimierung. Weitere Informationen unter www.dave-net.de.


Sie interessieren sich für die Leistungen der Delta Domizil?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Zum Kontaktformular

Delta Domizil GmbH
Hohenzollernstraße 27
30161 Hannover

Tel 0511 2 80 06-0
Fax 0511 2 80 06-33

E-Mail kontakt(at)x1y2deltadomizil.de